E031 - Film-, Serien-, Bücher- und Spieletipps

vom: Montag, 27. April 2020 | Dauer: 1:13:03 Min. | Feedback


Folge 31 vom 27. April 2020
Dauer: 1:13:03 Min.

In der 31. Folge wollen wir euch auf andere Gedanken bringen und reden daher nur kompakt über die aktuelle Situation mit dem Coronavirus. Denn ihr bekommt von René und Stefan Tipps für tolle Filme und Serien. Für die Leseratten unter euch gibt es einen Buchtipp und René stellt euch die „Cards Against Humanity“ vor. Für gute Unterhaltung ist also gesorgt. Viel Spaß beim Hören!

Inhalt:

  • Sicherheitshinweis: Gemeinsam überstehen wir das! Bitte niesen oder husten Sie in die Armbeuge - und Mundschutz tragen!
  • Heute nehmen wir auf und sehen uns in einer Videokonferenz
  • René kritisiert die abweichende Begrüßung
  • Vielen Dank an Maak für seine Gastrolle im letzten Podcast
  • Nach 3 Podcast-Folgen über Corona wollen wir euch heute nur kompakt über Corona informieren und bieten euch andere Themen
  • Mund-Nasen-Schutz: Ist in (fast) ganz Deutschland nun verpflichtend
  • Wir brauchen noch ein wenig Übung im Umgang mit Masken (5’)
  • Bis Ende Oktober 2020 keine Großevents in Berlin erlaubt
  • Wir schauen auf die aktuellen Zahlen: Kurz und knapp
  • René und Stefan haben Probleme mit der Mathematik (10’)
  • René hat Friseur gespielt und ist stolz darauf (15’)
  • René stellt uns die „Cards against humanity“ vor (https://www.cards-vs-humanity.de/)
  • Es kommen ein paar nicht ganz jugendfreie Begriffe zum Vorschein
  • Wir planen für die Zukunft einen Videotrailer
  • René möchte seinen Pornostar-Namen ermitteln
  • Ein ausgewogenes Frühstück: Was frühstücken René und Stefan (20’)
  • Jetzt gibt es jede Menge Filmtipps für euch
  • „Le Chalet“ - sehr gute französische Serie (https://de.wikipedia.org/wiki/Le_Chalet_(Fernsehserie))
  • „Das Haus des Geldes“ - beliebte spanische Serie (https://de.wikipedia.org/wiki/Haus_des_Geldes) (25’)
  • Zwischendurch macht Stefan ein Selfie (https://www.instagram.com/p/B_VRPmWKCKy/)
  • „Der Schacht“ - ein sehr tiefgründiger Film (https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Schacht)
  • „Dein Leben gehört mir“ https://de.wikipedia.org/wiki/Dein_Leben_geh%C3%B6rt_mir_(2019)
  • Betonrausch (30’)
  • „Die Auserwählten“ - Film über die Geschehnisse an der Odenwaldschule (https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Auserw%C3%A4hlten_(Fernsehfilm))
  • „Die Erde bei Nacht“ - tolle Dokumentation
  • „Finger weg!“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Finger_weg!)
  • „Star Trek Picard“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Star_Trek:_Picard)
  • „Star Trek Discovery“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Star_Trek:_Discovery)
  • Wer braucht die ganzen Streamingdienste?
  • Stefan kann in dieser Folge den Sendeplan vom Monitor ablesen
  • Netflix war ursprünglich eine Online-Videothek
  • Auflösung des letzten Songquiz - Stefan sein Tipp war leider nicht korrekt
  • Kontaktmöglichkeiten (40’)
  • René hat eine akustische Collage erstellt - wie wäre der Podcast nur mit Stefan?
  • Jetzt ein Spieletipp: „Print and Play“ - Brettspiele ausdrucken für Zuhause (https://print-and-play.asmodee.fun/de/) (45’)
  • Neue Hobbies während Corona, z. B. Programmieren lernen (50’)
  • Buchtipp: „Die große Volksverarsche“ von Hannes Jaenicke
  • Die Karte sagt „Richterin Barbara Salesch“ - Ein Sprung in unsere Jugend
  • Der Lidl-Löffel - ein Marketing-Gag (60’)
  • Witzbattle (65’)
  • Verabschiedung
  • Outtakes


E031 - Film-, Serien-, Bücher- und Spieletipps
Download (100.48 MB) Anhören (bei archive.org) Feedback

Oder jederzeit anhören bei den bekannten Podcast-Diensten wie Apple iTunes oder Google Podcast.


<< E030 - Corona III | E032 - Alles was Recht ist >>
Alle Folgen im Überblick


Wir wollen Dein Feedback, denn Du bist ein Teil vom Podcast!

Feedback abgeben

Podcast-Information

Willkommen zum Podcast aus BERLIN!

Wir (René, Maak und Stefan) sind drei echte Berliner und hier ist immer was los! Ihr bekommt von uns ein buntes Themenspektrum: Egal ob Ausflugstipps oder Erfahrungsberichte, Film- oder Serientipps, mal was Technisches oder Spiele. Manchmal auch etwas ernsthafter, aber vor allem mit viel Humor.

Worauf wartet ihr noch? Rinjehört und unterhalten lassen - viel Spaß euch!

Schnellnavigator